Vitrine aus braunem Pinienaltholz Natura Woodenforge

Artikel-Nr. 71690200003-3286001-03
899,00 €*
inkl. MwSt. zzgl.Versandkosten

2-türig;massives Pinienaltholz;anthrazit-farbene Metallfüße;ca. 90x170x38 cm

Vitrine aus braunem Pinienaltholz Natura Woodenforge
Inspiration und Detailbilder

Ihre Anfrage wurde erfolgreich abgeschickt!

Ihr Homa und Sindy Service-Team
0961-670050

Den Händler in Ihrer Nähe finden

Um die führenden Händler in Ihrer Nähe anzeigen zu können geben Sie bitte Ihre PLZ ein:

  • Produktbeschreibung

    Geräumig und stilsicher

    Sie lieben einzigartige Massivholzmöbel? Dann ist die Vitrine Natura Woodenforge aus Altholz wie für Sie gemacht.

    • spannendes Holzbild
    • reichlich Stauraum
    • solide Verarbeitung

    Zertifizierte Altholz-Pinie wurde restauriert, neu verarbeitet und in einer unverwechselbaren Glasvitrine neu in Szene gesetzt. Ein matter Schutzlack konserviert die Gebrauchsspuren des Altholzes und verleiht der Vitrine einen angenehmen Vintage-Look.

    Hinter den Glastüren kommen schönes Porzellan und Dekoration besonders zur Geltung. Ein breiter Schubkasten bietet weiteren Stauraum. Die beiden anthrazit-farbenen Metallkufen geben der Vitrine einen guten Stand. Definitiv ein gelungenes Schmuckstück!

    Ohne Dekoration

  • Produktdetails

    Details:

    • Vitrine Natura Woodenforge mit 2 Holz-/Glastüren und 1 Schublade
    • individuelle Optik

    Material:

    • Front und Korpus: massive Altholzpinie
    • Glas: Klarglas
    • Füße: Metall
    • Griffe: Metall/Leder

    Farbe:

    • Korpus und Front: natur braun
    • Glas: Klarglas
    • Füße: anthrazit

    Abmessung:

    • Breite: ca. 90 cm
    • Höhe: ca. 170 cm
    • Tiefe: ca. 38 cm

    Lieferzustand:

    • montiert


      Abweichungen in Struktur, Farbe sowie bzgl. der Maßdaten bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten, soweit diese in der Natur der verwendeten Materialien (etwa Massivhölzer, Furniere, Natursteinplatten, Leder, textile Produkte) liegen und handelsüblich sind. Gerade die Verarbeitung und Bearbeitung von Naturprodukten kann es mit sich bringen, dass aus diesen Produkten hergestellte Möbelstücke nicht in jedem Fall eine völlig gleiche Beschaffenheit aufweisen.

    • Pflege­hinweise

      Holzpflege

      Für die tägliche Reinigung (wie z.B. Beseitigung von Krümeln) sollte ausschließlich ein trockenes Baumwolltuch verwendet werden. Je nach Grad der Verschmutzung kann das Baumwolltuch auch nebelfeucht sein, um die Reinigungskraft zu erhöhen. Hier sollte jedoch gleich trocken nachgewischt werden, damit keine Feuchtigkeit auf der Oberfläche bleibt. Bitte KEINE Microfasertücher, fettlösende Haushaltsreiniger oder Dampfreiniger verwenden.

      Leicht verschmutzte Stellen können mit warmem Wasser, Möbelseife und einem Vliesstofftuch (nicht  zu feucht) gereinigt werden.

      Stärker verschmutzte Flächen oder Gummiabriebe an Tisch- und Stuhlbeinen können mit dem Naturöl, bei stärker beanspruchten Oberflächen wie z.B. Tischplatten mit dem Hartwachsöl bzw. bei Weißöloberflächen  mit dem Hartwachsöl weiß getränkten Reinigungspad, mit wenig Druck   in Faserrichtung behandelt werden. Es sollte möglichst großflächig  gearbeitet werden, damit  keine Farbunterschiede auftreten. Maximal 10 Min. einwirken lassen, da sonst die Oberfläche verklebt. Anschließen mit einem Vliesstofftuch gründlich auspolieren, damit überschüssiges Öl entfernt wird und die Oberfläche nicht  verklebt.  Bitte KEINE Microfasertücher, fettlösende Haushaltsreiniger oder Dampfreiniger verwenden.

      Zur Pflege und Auffrischung der Möbeloberfläche wird ein Naturöl bzw. bei Weißöloberflächen ein Hartwachsöl empfohlen. Dieses  dünn und sparsam mit einem Vliesstofftuch auftragen. Maximal 10 Min. einwirken  lassen, da sonst die Oberfläche verklebt. Anschließend mit einem Vliesstofftuch gründlich auspolieren, damit überschüssiges Öl entfernt wird und die Oberfläche nicht verklebt. Bitte KEINE Microfasertücher, fettlösende Haushaltsreiniger oder Dampfreiniger verwenden.


    Passende Produkte

    Zuletzt angesehene Produkte