Über unsFilialienJobsKontaktNewsletter
Suchvorschläge
Über unsFilialienJobsKontaktNewsletter
Beistelltisch ALIEN aus Glas
Beistelltisch ALIEN aus Glas
Beistelltisch ALIEN aus Glas

Beistelltisch ALIEN aus Glas

ID 543700174-1
44,90 € *
inkl. Mwst
  • Platte aus Glas rauch gebeizt
  • Metallgestell rau schwarz matt pulverbeschichtet
  • B/H/T ca. 50x45x50 cm

Beschreibung

Details

Pflegehinweise

Beschreibung

Dieser moderne Beistelltisch ist der Eyecatcher in Deinem Wohnbereich!

Der Ecktisch ALIEN in der trendigen Glasoptik kann als flexible Ablagefläche und dekoratives Möbelstück in Szene gesetzt werden.

  • genügend Abstellmöglichkeiten
  • trendige Optik
  • gut kombinierbar

ALIEN bietet die ideale Stellfläche für schicke Wohnaccessoires und lässt sich wunderbar als kleiner Couchtisch nutzen. Die zeitlose Optik macht ihn dabei zu einem Kombinationstalent, das mit verschiedenen Einrichtungsstilen und Farbkonzepten harmoniert. ALIEN ist die geschmacksvolle Ergänzung für jede Einrichtung.

Die Glasplatte in rauch gebeizt und das Metallgestell in schwarz matt verleihen dem Beistelltisch das gewisse Etwas und erzeugen ein abgestimmtes Gesamtbild. Der Beistelltisch ist insgesamt klassisch, modern und pflegeleicht.

Ohne Dekoration

Details

Details:

  • trendige Optik
  • Glasplatte ca. 5 mm

Material:

  • Platte: Glas
  • Gestell: Metall

Farbe:

  • Platte: rauch gebeizt
  • Gestell: schwarz matt pulverbeschichtet

Abmessung:

  • B/H/T: ca. 50x45x50 cm

Pflegehinweise

  • Glaspflege
    Bei Lichteinfall sind Irisationserscheinungen wie leichte Wolken, Ringe, Schlieren oder Ziehfehler in den Spektralfarben physikalisch bedingt. Glasflächen sind kratzempfindlich. Scharfkantige Gegenstände dürfen nicht ohne Schutz abgestellt oder gezogen werden. Insbesondere bei heißen Töpfen oder Flaschen aus dem Tiefkühlfach kann Floatglas platzen. Die Pflege erfolgt mittels handelsüblicher Glasreiniger oder mit klarem warmem Wasser unter Zuhilfenahme eines guten Fensterleders oder Mikrofasertuches.

    Satiniertes Glas sollte möglichst ohne Flüssigreiniger gesäubert werden. Sollte die Glasscheibe doch einmal starke Verschmutzungen aufweisen, so können Sie Spiritus oder ein wenig Flüssigreiniger dazugeben. Die Fläche muss sofort mit viel klarem Wasser nachgewischt und anschließend trocken geputzt werden, da sich sonst Rückstände des Reinigers in die offenporige Glasfläche einlagern können.

    Grundsätzlich dürfen zur Glasreinigung keine aggressiven und lösemittelhaltigen Mittel sowie keine harten Gegenstände wie Schaber, Klingen oder Stahlwolle verwendet werden, da die Gefahr des Verkratzens besteht.

Das könnte Ihnen auch gefallen...