Boxspringbetten

Traumhaft schön und herrlich bequem – das Boxspringbett!

Einen nicht unerheblichen Teil unseres Lebens verbringen wir im Bett... und das nicht nur schlafend. Wir lesen im Bett, wir kuscheln, wir telefonieren, wir suchen vielleicht etwas im Internet und eventuell frühstücken wir auch mal im Bett oder trinken zumindest eine Tasse Kaffee. Deshalb ist ein Bett das wichtigste Möbelstück im Schlafzimmer, vielleicht sogar in der ganzen Wohnung. Denn ein Bett ist auch mit daran beteiligt, dass wir gesund bleiben. Nur wer gut schläft und sich im Schlaf erholt von den Anstrengungen des Tages bleibt auf Dauer gesund. Schlafmangel und schlechter Schlaf sind mitverantwortlich für verschiedenste Krankheitssymptome. Auch Rückenschmerzen sind oft durch schlechte, nicht auf den Körper abgestimmte Matratzen verschuldet. Aus all diesen Gründen brechen wir heute eine Lanze für Boxspringbetten, denn sie sind nicht nur ein Augenschmauss und fügen sich perfekt in jedes Schlafzimmer ein, sie sorgen auch für einen phantastischen Schlafkomfort.
Wer einmal in einem Boxspringbett geschlafen hat, möchte das am liebsten jeden Tag genießen!

Welche Matratze passt am besten zu mir?

Natürlich ist Boxspringbett nicht gleich Boxspringbett. Und jeder Mensch ist anders. Darum sollte ein Boxspringbett immer an den jeweiligen Menschen angepasst sein, der darin schläft. An Größe, Gewicht, Schlafgewohnheiten etc. Lassen Sie sich von unseren Schlafexperten bei der Homa Sindersberger Wohnwelt individuell beraten, denn nur so finden Sie die für Sie perfekte Matratze, das perfekte Bett. Natürlich sollte Ihnen das Bett auch gefallen und darum können Sie auch zwischen den unterschiedlichsten Modellen und Farben wählen!

Boxspringbetten, Matratze

 

Termin vereinbaren!

Lassen Sie sich von den Profis vor Ort beraten. Wir freuen uns auf Sie!

jetzt Termin vereinbaren

 

 
Boxspringbetten, Topper

Welcher Topper passt am besten zu mir?

Auch beim Topper gibt es Unterschiede und auch da ist es wichtig, den richtigen zu finden. Schließlich ist der Topper am direktesten an Ihrem Körper dran. Wie dick soll er sein? Welches Material ist das Beste? Da gibt es kein falsch oder richtig, der Topper muss zum Schlaftyp passen. Wie zum Beispiel ist die Schlafposition? Sind Sie ein Bauch- oder Rückenschläfer? Frieren oder schwitzen Sie nachts? Liegen Sie gern härter oder weicher? All diese Fragen gilt es zu beantworten... am besten mit einem unserer Einrichtungsprofis.
 

 

 

 

Der Aufbau eines Boxspringbetts

Drei Teile bestimmen den Aufbau eines Boxspringbettes, wie Sie an der Abbildung unschwer erkennen können. Die Unterbox mit der elastischen Unterfederung, die Matratze und der Topper. Die Herausforderung ist es nun, diese drei Teile perfekt aufeinander abzustimmen und alles gleichzeitig dem Menschen anzupassen, der darauf schlafen soll. Nutzen Sie die geballte Kompetenz unserer Schlafprofis und stellen Sie zusammen mit ihnen Ihr Traum-Boxspringbett zusammen. Für einen Schlafkomfort, wie Sie ihn noch nicht erlebt haben!

Boxspringbett, Aufbau
Bettkasten, Boxspringbett

Der Bettkasten
Die Basis des Boxspringbetts ist die Box, der Bettkasten. Man kann sich hier einen stabilen Holz- oder Metallrahmen vorstellen mit einem Federkern, wahlweise aus Bonell- oder Taschenfedern. Diese Federsysteme sind wichtig für eine gleichmäßige Federung an allen Stellen des Bettes. Außerdem sollte die Box nicht direkt auf dem Boden stehen, sondern auf Füßen, damit eine gute Luftzirkulation gewährleistet ist.

Matratzen, Boxspringbett

Die Matratze
Die Aufgabe einer guten Matratze ist es, den Körper perfekt beim Liegen zu unterstützen. Auch hier empfiehlt sich Federkern, zum Beispiel eine Tonnentaschenfederung. Verschiedene Härtegrade sind natürlich möglich, je nach Geschmack und Liegegewohnheiten. Unsere Schlafexperten raten zu einer höheren Anzahl an Federn, weil so die Stützkraft und Anpassungsfähigkeit der Matratze erhöht wird.

Topper, Boxspringbett

Der Topper
Die oberste Schicht eines Boxspringbettes ist der Topper. Er ist vor allem zur Druckentlastung gedacht und mitverantwortlich für hohen Liegekomfort. Dazu muss der Topper aber auch perfekt auf die Matratze abgestimmt sein. Welches Material – ob Kaltschaum, Visko oder Klimalatex – diese Frage ist sehr individuell und muss zusammen mit den Experten im Beratungsgespräch herausgefunden werden.